Hei, ich bins, Phil

Marketeer, Projektleiter, Web-Entwickler

Skills und so

Planen und Messen

Solides Marketingknowhow, zigfach erprobt! Also Ziele definieren, Kundenbedürfnisse gegenchecken und die richtigen Massnahmen von Social bis SEO planen. Und dann messen, ob es funktioniert.

Texten und Gestalten

Wo der Marketingfachmann aufhört, wirds erst richtig spannend! Die Komposition aus Design, Headlines und Fliesstext finden, eine Marke zum Leben erwecken und mit der Zielvorgabe und den stilistischen Vorlieben der Kundschaft gegenchecken.

Entwickeln

Wo der Designer dem Texte gute Nacht wünscht, wirds endlich konkret. Nun muss die Idee umgesetzt werden, mit den üblichen Ingredenzien HTML für die Struktur, CSS fürs Aussehen und Javascript für die Dynamik.

Aktuelle Projekte

Was mir momentan Schweissperlen und Freudentränen bereitet

Redesign Händlerportal studerus.ch

Die aktuelle Website der Studerus AG wurde 2012 gelauncht. Drei Jahre später wollen wir den Fachhändlern einen verbessertes Portal mit E-Shop und Service-Funktionalitäten zur Verfügung stellen. Zentrale Themen sind mehr Übersichtlichkeit, Responsive Design und Usability für einfacheres E-Shopping. Ich leite das Projekt und übernehme die Umsetzung des Frontends. Untertützt werde ich durch Grafikdesigner Michi und Backender Jürg.

studerus.ch anschauen


SEO für osteopathie-am-kurpark.de

Alex ist ein sehr guter Osteopath. Mit SEO kennt er sich nicht so aus, aber er ist schlau genug die Wichtigkeit des Internets nicht zu verkennen. Ich darf daher meinem Schwager bei der Optimierung und Positionierung der Praxis-Website www.osteopathie-am-kurpark.de helfen. Ziel ist es, in der Osteopathen-Hochburg Wiesbaden unter die Top5 bei Google zu landen. Nebenbei wurden zudem noch Google Plus, Facebook und Twitteraccounts eröffnet.

Google-Ranking aktuell

Und du willst mir wirklich noch mehr zu tun geben?

Kontakt aufnehmen

Zur Person

That's Me!

Philipp Heintze

Schnittstelle

Als diplomierter Kommunikationswirt, Digital Native und Selfmade-Webprogrammierer verstehe ich mich als Schnittstelle zwischen den oftmals sehr getrennten Welten der Marketeers, Onliner, Gestalter und Web-Entwickler. Angefangen hat es um die Jahrtausendwende in Berlin, wo ich neben dem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftkommunikation an der UdK begann, in verschiedenen Start-ups als Praktikant und Werksstudent zu arbeiten. Die Begeisterung für neue Kommunikationskanäle liess mich nicht mehr los und so konnte ich auf meinen Weg bis heute in allen Welten Erfahrungen und Skills hinzugewinnen. Heute werde ich in einem Schweizer KMU für Online-Marketing-Management bezahlt, meine Zeit verbringe ich aber am liebsten damit, Ideen auch selber umzusetzen.

Rausfinden, wie was geht. Das isses.

Mein Portfolio

Kürzlich gezwischert

@heiphil

16 Jahre im Web

Das alles zusammenzutragen wird dauern

Kontakt

Was liegt an?
Sende mir eine Nachricht.

Philipp Heintze
Konstanz, Deutschland
Mobil +49 163 692 75 78